Exklusiv-Distribution für Europa

Multi Sport Protection GmbH

Pappelstrasse 9

D-25462 Rellingen

1958 beginnt die erfolgreiche Marushin-Story mit der Gründung eines kleinen Betriebes zur Fertigung von Motorradhelmen in Tokyo durch Watanabe Shin. Dieses Jahr feiert MARUSHIN® 60jähriges Jubiläum. Shins unternehmerische Vision war geprägt durch ein strenges Qualitätsbewusstsein und unbeirrbare Innovationskraft, den typischen Tugenden des aufstrebenden Japans der Wirtschaftswunderjahre. Aus Watanabes Vornamen „Shin“– was übersetzt „zuverlässig und standhaft“ und dem japanischen Wort für Kreis – „Maru“ wird der Name der „Marushin“ abgeleitet. Hierbei stellt der Maru den schützenden Kreis um den Kopf des Herrn Shin da, ein somit absolut passender Name für eine Helmmarke japsnischen Ursprungs. Der Maru soll auch die Kunden von MARUSHIN® bestens beschützen und in Verbindung mit neuster Technologie Schutz vor Unheil bringen.

In Japan hat es Tradition über besondere Leistungen keine großen Worte zu verlieren. Machen wir hier mal eine Ausnahme. MARUSHIN® bietet in allen Segmenten Produkte mit bestechendem Preis-Leistungs-Verhältnis. Dass MARUSHIN® innovative Helme in Handarbeit mit höchster Verarbeitungsqualität für Individualisten fertigt wussten Sie ja schon. In der Anfangszeit wurden Marushin-Helme nur in Japan vertrieben.

Seit Jahren erfüllen MARUSHIN® Helme die höchsten Ansprüche von Motorradfahrern in aller Welt. Du suchst maximalen Komfort, hast höchste Ansprüche an die Sicherheit und willst immer einen der leichtesten Helme seiner Klasse fahren? Dann ist MARUSHIN® auch deine erste Wahl. Japanische Perfektion vereint mit deutscher Innovation – so erfüllt Marushin die höchsten Qualitätsansprüche.

MARUSHIN Premium Line: Du erwartest die Verwendung der teuersten Materialien. Die Schale deines Helms ist besonders leicht und aus Fiberglas. 100% Handarbeit bei der Montage deines Helms ist für dich selbstverständlich.